Shedrub Development Fund

“A thousand candles can be lit from a single candle…” – The Buddha

Aufruf zum Wiederaufbau

Dieser Film handelt über die Erbeben, die Nepal im April und Mai 2015 schwer erschütterten.

Er dokumentiert die unglaubliche Arbeit, die die Mönche vom Ka-Nying Shedrub Ling Kloster geleistet haben. Die örtliche Gemeinschaft wurde tatkräftig unterstützt und mehrfach wurden Missionen zu weit entlegenen Dörfern unternommen, die am härtesten betroffen waren.

Jetzt ist es an der Zeit, dass wir den Mönchen und Nonnen helfen, ihr Zuhause wieder aufzubauen. Dazu brauchen wir deine Hilfe.

Ob du nur wenig, oder sehr viel geben kannst: bitte unterstütze unseren Aufruf zum Wiederaufbau.
Es geht hier nicht nur um Gebäude, sondern darum, den Mönchen und Nonnen zu helfen, ihr Alltagsleben wieder aufzunehmen und die Weiterführung ihrer uralten, wertvollen Traditionen zu ermöglichen.

Deine Unterstützung von nur 30 Euro pro Monat – ein Euro pro Tag – für einen Zeitraum von drei Jahren, ermöglicht die Wiederherstellung und Weiterführung dieser außergewöhnlichen Gemeinschaft, die sich ganz dem Studium und der Praxis der Worte Buddhas widmet.

Bitte unterstütze dieses Projekt über einen längeren Zeitraum, oder helfe mit einer einmaligen Spende deiner Wahl und Möglichkeit. Dein Beitrag entscheidet und macht den Unterschied!

Für Spenden aus Deutschland bitte an den gemeinnützigen Verein Tashi Delek: http://tashidelek.de

TASHI DELEK e.V.
Seestraße 123 a
86938 Schondorf
E-Mail: tashidelek@gmx.de

Hypo-Vereinsbank München
Konto 43 90 169 200
BLZ 700 202 70
IBAN DE44 7002 0270 4390 1692 00
SWIFT (BIC). HYVEDEMMXXX

Für internationale Spenden bitte via PayPal (Kredit Karte):

MONATLICHE SPENDE

SPENDE